Das Dosierte Leben
Das Dosierte Leben No. 29- Dose
Das Dosierte Leben No. 29 - Dose

Dies ist kein Dadaismus.
Dies ist kein Surrealismus.
Dies ist kein Futurismus.
Dies ist kein Neoismus.
Dies ist der Dosismus!


 
Archiv Home Redaktion Aktuell Presse Kontakt Gästebuch Links

 

Liebe Lebewesen,
Sie können dabei sein - bei Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Dosismus.
Was ist der Dosismus? Der Dosismus kombiniert Unvereinbares, ärgert das selbsternannte Kulturetablissement, regt zum Selbstmachen an, hasst Dogmen und fördert Ko-Existenzen.
Wir erlauben uns, Ihnen unsere Werkschau vorzustellen und zum käuflichen Erwerb anzubieten. Dosistische Artikulationen verstehen sich als „relative Luxusgüter“, weshalb wir uns nicht anbiedern, sondern die Artefakte sprechen lassen.
Wir wünschen Ihnen die richtige Dosis Inspiration und Irritation.
Die abgebildeten Dosen stellen die auf 312 Exemplare limitierte und liquide Ausgabe 29 dar. Ein Exemplar wurde an das Museum of Modern Arts in New York geschickt; einige wenige Exemplare sind noch zu haben.
 
Nach Oben|Home|Redaktion|Aktuell|Presse|Archiv|Kontakt|Gästebuch|Links| Nach Oben